Inhalt

Kulturkalender

EXORBITANTE ERSCHEINUNGEN
läuft bis zum Do, 23.11.2017
Blocktermin

EXORBITANTE ERSCHEINUNGEN von Jan Meyer:
Sa. 28.10. - Do. 23.11.2017 in der Buchholzer Stadtbücherei. Die Vernissage findet am Samstag, den 28.10. von 11 bis 13 Uhr statt.

EXORBITANTE ERSCHEINUNGEN von Jan Meyer:
„Der verwunderte, manchmal geschockte, dann wieder amüsierte BLICK des Kleinkindes aus der Kinderkarre heraus AUF UNS … die MENSCHEN … dieser Blick ist mir irgendwie vertraut geblieben … die menschliche Erscheinung ist ein Ereignis … ein in jeder Sekunde exorbitantes Phänomen … dachte ich als ich die kleine Gasse hinter der Grindelallee entlangging.“
Die Ausstellung umfasst bis zu 60 kleine Zeichnungen von Menschen auf der Straße. Das zunächst alltäglich erscheinende Motiv wird durch die filigrane Zeichnung und die Art der Präsentation zu einem Ereignis stilisiert.
Komplettiert wird die Ausstellung durch eine Video-Installation aus der Serie „Der rasende Raum“ mit dem Titel „Die rasende Küche“.
Die „Rasende Küche“ zeigt den Künstler in der heimischen Küche aus dem Fenster blickend. Dabei scheint die Küche durch ein Waldgebiet zu rasen.
Die Ausstellung läuft von Samstag, den 28.10. bis Donnerstag, den 23.11.2017 in der Buchholzer Stadtbücherei. Die Vernissage findet am Samstag, den 28.10. von 11 bis 13 Uhr statt.

Rubrik
Kunst-/Ausstellungen

Veranstaltungsort
Stadtbücherei Buchholz Standort anzeigen
Veranstalter
Stadtbücherei Buchholz
Kirchenstr. 6
21244 Buchholz
Kontaktdaten
Telefon: 04181 214280
E-Mail:
Homepage: www.stadtbuecherei-buchholz.de
Fotos

Logo

Logo



« zurück