Inhaltsbereich

Kulturkalender

Ausstellung "Prozesse..." im Haus des Gastes
So, 09.08.2020, 14:00 - 18:00 Uhr
Jede Woche am Samstag und Sonntag

 © M.Billen und Gemeinde Salzhausen© M.Billen und Gemeinde Salzhausen

Die Ausstellung hat den Titel "Prozesse..." und zeigt unterschiedliche Bildfolgen und Plastiken aus mehreren Zeitspannen ihrer künstlerischen Tätigkeit, so Marion Billen.

Es können Zeichnungen, Aquarelle, Acrylbilder, Collagen und Skulpturen betrachtet werden. Für fast alle Ausstellungsobjekte hat die Natur sie inspiriert.

Angeregt von Baumrinden, Blatt- und Blütenformen, Strukturen auf Steinen, Muscheln und vielen anderen Objekten, hat sie ihre Kompositionen, Farbzyklen und Bildräume gestaltet.

Ihre subjektive Wahrnehmung visueller Eindrücke und die Freude am  künstlerischen Gestaltungsprozess beeinflussen ihr Experimentieren mit Farben, Flächen, Linien und Formen.

Oft vereint sie in ihren Bildern den meditativen Zugang mit dem Action Painting.

"Bewegung ist der Motor allen Seins" (Paul Klee). Linien verlaufen dynamisch und erzeugen Flächen. Diese wiederum sind untrennbar mit Räumen verbunden. Die Farbe eröffnet dann weitere Räume, sodass ein eigener Bildkosmos entsteht. Durch ihn wandert das Auge des Betrachters und lässt die eigene Fantasie entfalten.

Nicht nur die Künstlerinnen und Künstler der Modernen Malerei, sondern auch die Alten Meister sind die besten Lehrmeister und erfahren ihre größte Bewunderung. Sie sind häufig eine große Quelle der Anregung für das eigene bildnerische Arbeiten.

So ist eine Serie von Variationen Alter Meister im letzten Jahr entstanden und in der Ausstellung unter dem Titel "Paare" zu betrachten.

Rubrik
Kunst-/Ausstellungen

Veranstaltungsort
Haus des Gastes, Salzhausen Standort anzeigen
Veranstalter
Gemeinde Salzhausen im Auftrag der Dr. Denckmann-Stiftung


« zurück